AGENDA

Jetzt anmelden!
Lernen21
2019-11-27
Düsseldorf 1
Düsseldorf 1
09:00 - 09:30
Registrierung & Willkommenskaffee & Networking
Begrüßung image
09:30 - 09:40
Begrüßung
Begrüßung image
Jonas Triebel
Managing Director, IDG Deutschland
Begrüßung image
Harald Reents
1. Bürgermeister von Hallbergmoos
Digitales Lernen: Was müssen Unternehmen tun, was sollen Mitarbeiter können? image
09:40 - 10:10
Digitales Lernen: Was müssen Unternehmen tun, was sollen Mitarbeiter können?

Für eine erfolgreiche Umsetzung der digitalen Transformation sind digital affine und qualifizierte Mitarbeiter erforderlich. Welche sogenannten digitalen Kompetenzen sind notwendig, welche bringen neue Mitarbeiter von ihrer Ausbildung mit? Wie und in welchen digitalen Themenfeldern müssen bewährte Führungskräfte und Mitarbeiter gezielt weiterqualifiziert werden?

Digitales Lernen: Was müssen Unternehmen tun, was sollen Mitarbeiter können? image
Prof. Dr. Klaus Kreulich
Vizepräsident Hochschule München
HR und Talententwickler als Spielführer in der digitalen Transformation image
10:10 - 10:40
HR und Talententwickler als Spielführer in der digitalen Transformation

Praxisbeispiele von Unternehmen aus 14 Ländern zeigen, was sie in Sachen Lernen für die Digitalisierung unternommen haben, welche Konzepte sich durchsetzen, was noch fehlt und darüber, wie HR das Ruder übernehmen muss, damit es Lernen effektiv unterstützt. Dr. Ramin bietet einen Ausflug zu Lernansätzen, Empfehlungen und einen Blick in die Systematik des Auf- und Ausbaus der digitalen Kompetenz in modernen Unternehmen.

HR und Talententwickler als Spielführer in der digitalen Transformation image
Dr. Philipp Ramin
CEO und Co-Founder, Innovationszentrum für Industrie 4.0 in Regensburg
10:40 - 11:10
Kaffeepause & Networking
Die Metamorphose des Lernens – wie neue Technologien die Personalentwicklung verändern image
11:10 - 11:40
Die Metamorphose des Lernens – wie neue Technologien die Personalentwicklung verändern

Das Lernen der Zukunft wird nicht nur stärker selbstgesteuert und unabhängig von Raum und Zeit. Die Lernkultur eines Unternehmens ist schon längst ein wichtiger Teil des Employer Brandings geworden. Welche Rolle neue Technologien dabei spielen und womit Personalentwicklungen in Unternehmen in Deutschland, den USA und anderen Teilen der Welt bereits arbeiten, erfahren Sie in einem kurzweiligen Blick in die Zukunft.

Die Metamorphose des Lernens – wie neue Technologien die Personalentwicklung verändern image
Jonathan Sierck
CEO und Co-Founder, 361 Extended Reality
Digitales Lernen als Motor für die Personalarbeit 4.0 image
11:40 - 12:10
Digitales Lernen als Motor für die Personalarbeit 4.0
Digitales Lernen als Motor für die Personalarbeit 4.0 image
Inga Dransfeld-Haase
Präsidentin des Bundesverbands der Personalmanager (BPM) und Personalchefin der Nordzucker AG
Jahrmarkt der Ideen: Vorstellung

Die Unternehmen, die nach der Mittagspause auf dem Jahrmarkt der Ideen Ihre Technologien und Demos vorstellen, erläutern kurz, was die Teilnehmer in den jeweiligen Räumen erwartet.

12:20 - 13:30
Mittagspause & Networking
Jahrmarkt der Ideen, Workshops, Live-Demos & Break-Out-Sessions

Es folgen vier parallele Workshops inklusive Live-Demos mit den Experten vom Innovationszentrum für Industrie 4.0 (oder i4.0), vonMorgen, dem Learning Lab ‚Digital Technologies‘ und Whatzlearn.

E-Learning mit den i4.0 Digital-Experten vom Innovationszentrum für Industrie 4.0 image
13:30 - 15:00
E-Learning mit den i4.0 Digital-Experten vom Innovationszentrum für Industrie 4.0

Von der Lernarchitektur bis zum Lern-Nugget: Erfahren Sie wie Inhalte individualisiert, skalierbar und fundiert zum Thema Industrie 4.0 und Digitalisierung entwickelt werden, um Unternehmen erfolgreich zu transformieren und probieren Sie unsere interaktive Demo aus.

Learning Lab ‚Digital Technologies‘ image
13:30 - 15:00
Learning Lab ‚Digital Technologies‘

In einem rund 30 bis 45 minütigen Hands-On-Workshop erleben die Teilnehmer, wie digitale Technologien spielerisch vermittelt werden können und so auch technikferne Mitarbeiter an IT-Themen herangeführt werden können.  Das Learning Lab ist noch nicht im kommerziellen Einsatz, ist aber sehr praxisnah und hat einen anregenden experimentellen Charakter.

VonMorgen Virtual Reality Showcase image
13:30 - 15:00
VonMorgen Virtual Reality Showcase

Interaktives, effektives und ablenkungsfreies Lernen für Mitarbeiter spielt eine entscheidende Rolle für zukunftsorientierte Unternehmen. Nutzen Sie diese Gelegenheit, verschiedene Virtual Reality Brillen und Anwendungen auszuprobieren und die Möglichkeiten von VR Education zu erleben.

#schnellermehrwissen image
13:30 - 15:00
#schnellermehrwissen

Schneller mehr wissen lautet das Motto von WhatzLearn, die mit einer neuen, disruptiven Mobile-Education- Lernmethode Mitarbeiter begeistert, die sich im digitalen Wandel schneller fit machen möchten. Gamification und Mobile first ist die Devise. Kurze Videos von Experten, die jeder Lektion (Dauer 12 bis 15 Minuten) vorangestellt sind und Fragen zum Kurs-Thema in Quizform oder im Tinderstyle machen Lust auf Lernen. WhatzLearn präsentiert u.a. den Kurs Blockchain supported by Frauenhofer Institut sowie die Kurse DSGVO/Recht und Datenschutz und Digitale Welt aber auch einen Produktschulungskurs Coretrainer für LOWA supported by Sportsella. Das Einzigartige dabei: auch bei falschen Antworten lernen die Teilnehmer immer wieder etwas Wissenswertes.

Digitale Kultur geht nur, wenn alle zusammenhalten. Die Jungen begeistern, damit sie die Alten mitnehmen! image
15:00 - 15:30
Digitale Kultur geht nur, wenn alle zusammenhalten. Die Jungen begeistern, damit sie die Alten mitnehmen!
Digitale Kultur geht nur, wenn alle zusammenhalten. Die Jungen begeistern, damit sie die Alten mitnehmen! image
Hubert Hoffmann
CIO und CDO von MSC Germany
15:30 - 16:00
Kaffeepause & Networking
Unlearning Hierarchie: Wie SAP Führung und Organisation zukunftsfähig macht image
16:00 - 16:30
Unlearning Hierarchie: Wie SAP Führung und Organisation zukunftsfähig macht

Die Anzeichen häufen sich, dass sich mit den uns bekannten Methoden, Ansätze und Haltungen der Vergangenheit, Führung in Zukunft nicht erfolgreich gestalten lässt. Auch drängt sich der Eindruck auf, dass die organisationalen „Betriebsysteme“ auf denen wir laufen, nicht agil und anpassungsfähig genug sind, um das erfolgreiche Bestehen in einer zunehmend komplexen, interdependenten und sich exponentiell ändernden Welt sicherzustellen. Neben einer Vielzahl von Lernangeboten, -ansätzen, -methoden setzt SAP im Bereich Führungskräfte – und Organisationsentwicklung nun erstmals einen Akzent der ein „ENTLERNEN“ von Mitarbeitern voraussetzt.

Unlearning Hierarchie: Wie SAP Führung und Organisation zukunftsfähig macht image
Daniel Vonier
Global Vice President Vision & Strategy Talent/Leadership/Learning bei SAP
Wirksames Lernen – Survival Training für die Digitalisierung image
16:30 - 17:00
Wirksames Lernen – Survival Training für die Digitalisierung

– „Wir stecken fest“ – Das Old School Paradigma muss weg

– Digitalisierung und Lernen – eine Symbiose

– Die Wirksamkeitsformel

– Die 3 Prinzipien des Wirksamen Lernens

– Vom Curriculum zum Netzplan

– Der digitale Lernzwilling

Wirksames Lernen – Survival Training für die Digitalisierung image
Volker Maiborn
Gründer, Gesellschafter und Geschäftsführer von MaibornWolff
17:00
Networking & Jahrmarkt der Ideen
Select date to see events.

Partner & Sponsoren